Theorie, Berufsalltag und was wo anders nicht hin passt
(Für alle User offen.)

Moderator: Muchai

Forumsregeln
Willkommen im Unterforum Diverses!
Bitte unsere Nutzungsbedingungen, die Datenschutzrichtlinie und das Impressum beachten.
Hinweise zur Bedienung sind bei der BBCode-Anleitung und den häufig gestellten Fragen zu finden.
Bei weiteren Fragen bitte an einen Admin wenden.

TV-Tipp: Hochbegabt und Schulversager

Beitragvon Claudia am Freitag 10. August 2007, 20:39

vox.de hat geschrieben:10.08.2007 - 21:50 Uhr
SPIEGEL TV Thema

Thema: Hochbegabt und Schulversager - Lust und Frust intelligenter Kinder
Spitzenreiter unter den Superhirnen fallen schon im Kleinkindalter auf. Ihre Fähigkeiten lassen sich meist durch nüchterne Zahlen belegen: 130, 140, 150 - dahinter verbergen sich die Intelligenzquotienten der Schüler am Hochbegabten-Internat in Schwäbisch-Gmünd, eine Einrichtung, die sich vorgenommen hat, das überdurchschnittliche Potential ihrer Zöglinge in sinnvolle Bahnen zu lenken, anstatt es - wie an vielen herkömmlichen Gymnasien - einfach verkümmern zu lassen. Doch oft wird Genialität nicht erkannt. Viele hochbegabte Kinder leiden in der Grundschule unter Langeweile oder mutieren zum Klassenkasper. Es gibt Statistiken, nach denen jedes fünfte Kind mit hohem IQ in der Regelschule scheitert. Unlust und Unterforderung sind ebenso ein Problem wie Mobbing durch Mitschüler. Frühkindliche Lernprogramme, Englischunterricht im Kindergarten oder Mathezirkel für Dreijährige sollen Abhilfe schaffen. Aber Begabungen sind kein Garant für Erfolg und Glück. Sicher ist: Ein IQ von über 140 sorgt nicht allein für gute Noten. Im Gegenteil: Viele der kleinen Intelligenzbestien sind mit normalen Mitteln kaum zu bändigen und enden ohne Schulabschluss. Nur wenn sie Glück haben, landen sie vorher in einer Einrichtung, die auf die Sorgenkinder unter den Superhirnen spezialisiert ist. SPIEGEL TV Thema über die vielfältigen Fähigkeiten und Probleme von hochbegabten Kindern und Jugendlichen


Quelle und weitere Informationen

10.08.2007 - 21:50 Uhr
SPIEGEL TV Thema
VOX
Liebe Grüße!
Claudia
:hack:

"Ich kann, weil ich will, was ich muss."
Immanuel Kant

"Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen."
Tucholsky

"Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem..."
Valentin
Claudia
*** Admin ***
 
Beiträge: 16417
Registriert: 06.01.2007
Wohnort: Paderborn
Alter: 33
Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der KatHO NRW, Abt. Paderborn und Lehrbeauftragte an der Goethe-Universität Frankfurt, sowie freiberufliche Elternberaterin und Autorin
Blog: Blog lesen (118)
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Schulabschluss: Fachgeb. Abitur
Berufsabschlüsse: Diplom-Pädagogin, Sexualwissenschaftlerin (Master of Arts), Erzieherin, Kinderpflegerin
Zusatzqualifikationen: Sexualpädagogin (gsp), Entwicklungspsychologische Beraterin für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern (EPB), StarkeEltern-StarkeKinder-Elternkursleitung beim DKSB, PEKiP®-Gruppenleiterin


Beitragvon befana am Freitag 10. August 2007, 20:50

Danke Claudia, gerade noch rechtzeitig entdeckt. :D
Lieben Gruss
befana

1. Hilf mir, es selbst zu tun (Maria Montessori)

2. Ich suche das Kind in mir (von mir)
Benutzeravatar
befana
*** Admin ***
 
Beiträge: 12525
Registriert: 19.01.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 60
Tätigkeit: Erzieherin
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: staatl. anerk. Erzieherin
Vorklassenleiterin
Zusatzqualifikationen: Montessori

Beitragvon Claudia am Freitag 10. August 2007, 20:51

befana hat geschrieben:Danke Claudia, gerade noch rechtzeitig entdeckt. :D


:D Der Anfang ist vielversprechend...
Liebe Grüße!
Claudia
:hack:

"Ich kann, weil ich will, was ich muss."
Immanuel Kant

"Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen."
Tucholsky

"Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem..."
Valentin
Claudia
*** Admin ***
 
Beiträge: 16417
Registriert: 06.01.2007
Wohnort: Paderborn
Alter: 33
Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der KatHO NRW, Abt. Paderborn und Lehrbeauftragte an der Goethe-Universität Frankfurt, sowie freiberufliche Elternberaterin und Autorin
Blog: Blog lesen (118)
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Schulabschluss: Fachgeb. Abitur
Berufsabschlüsse: Diplom-Pädagogin, Sexualwissenschaftlerin (Master of Arts), Erzieherin, Kinderpflegerin
Zusatzqualifikationen: Sexualpädagogin (gsp), Entwicklungspsychologische Beraterin für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern (EPB), StarkeEltern-StarkeKinder-Elternkursleitung beim DKSB, PEKiP®-Gruppenleiterin

Beitragvon Claudia am Freitag 10. August 2007, 22:11

Wiederholung, Samstag 9:50 Uhr. :)
Liebe Grüße!
Claudia
:hack:

"Ich kann, weil ich will, was ich muss."
Immanuel Kant

"Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen."
Tucholsky

"Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem..."
Valentin
Claudia
*** Admin ***
 
Beiträge: 16417
Registriert: 06.01.2007
Wohnort: Paderborn
Alter: 33
Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der KatHO NRW, Abt. Paderborn und Lehrbeauftragte an der Goethe-Universität Frankfurt, sowie freiberufliche Elternberaterin und Autorin
Blog: Blog lesen (118)
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Schulabschluss: Fachgeb. Abitur
Berufsabschlüsse: Diplom-Pädagogin, Sexualwissenschaftlerin (Master of Arts), Erzieherin, Kinderpflegerin
Zusatzqualifikationen: Sexualpädagogin (gsp), Entwicklungspsychologische Beraterin für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern (EPB), StarkeEltern-StarkeKinder-Elternkursleitung beim DKSB, PEKiP®-Gruppenleiterin


Zurück zu Diverses zu Studium und Beruf

  • BESUCHER

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste