Hier könnt ihr gerne eure Fragen an die Diplom-Pädagogin Frau Melanie Lerch stellen.
(Nur registrierte User haben Zugang.)

Moderatoren: Muchai, Ne55i

Forumsregeln
Willkommen im Expertenforum von Frau Lerch!
Bitte unsere Nutzungsbedingungen, die Datenschutzrichtlinie und das Impressum beachten.
Hinweise zur Bedienung sind bei der BBCode-Anleitung und den häufig gestellten Fragen zu finden.
Bei weiteren Fragen bitte an einen Admin wenden.

persönlichkeitslernen

Beitragvon Lydia am Dienstag 5. Februar 2008, 11:47

Hallo Frau Lerch
ich muß für mein Vordiplom als Basis den Begriff "Persönlichkeitslernen"
genau deffinieren.
ich tue mich aber sehr schwer dabei, da es das Schlüsselwort zum folgenden Text ist.
Ich währe ihnen um einen Anstoß sehr dankbar.
Bücher sind immer so umschweifend.
viele Grüße Lydia
Lydia
 


Beitragvon Lanie am Dienstag 5. Februar 2008, 19:39

Hallo Lydia,

wie in meiner Vorstellung zu lesen ist, biete ich im Rahmen dieses Forums nur
interessierten Eltern und anderen Kinderbetreuern kostenlose Beratung zu Fragen aus dem Bereich der frühen Kindheit. Meine Spezialgebiete sind dabei die kindliche Entwicklung bis ca. 6 Jahre - im Besonderen die Sprachentwicklung, aber auch zu anderen Gebieten wie der motorischen, geistigen, emotionalen Entwicklung gebe ich gerne mein Wissen weiter - des weiteren der frühkindliche Autismus und die frühe Eltern-Kind-Beziehung.

Deine Frage bezieht sich auf ein anderes Gebiet der Pädagogik, das nicht zu meinem Fachgebiet gehört und zudem kein konkretes praktisches Problem der frühen Kindheit betrifft, sondern Deine Vorbereitungen für eine universitäre Prüfung. Daher wirst Du verstehen, dass ich Dir den Aufwand des "Bücherwälzens" nicht abnehmen kann!

Falls aber genereller Diskussionsbedarf bezüglich des Konstruktes "Persönlichkeitslernen" besteht, kannst Du Dich gerne im Forum registrieren und hier eine Frage in die Runde stellen - möglicherweise kennt sich einer unserer User damit aus!

Viele Grüße,
M. Lerch
Lanie
*** Moderatorin ***
 
Beiträge: 777
Registriert: 15.04.2007
Alter: 39
Land: Deutschland
Schulabschluss: Abitur


Zurück zu Fragen zur kindlichen Entwicklung (0-6 Jahre)

  • BESUCHER

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste