Ausbildungstruktur, Praktika, Prüfungen, ...
(Für alle User offen.)

Moderator: befana

Forumsregeln
Willkommen im Unterforum der Ausbildung zur/zum ErzieherIn!
Bitte unsere Nutzungsbedingungen, die Datenschutzrichtlinie und das Impressum beachten.
Hinweise zur Bedienung sind bei der BBCode-Anleitung und den häufig gestellten Fragen zu finden.
Bei weiteren Fragen bitte an einen Admin wenden.

Ausbildung zur Erzieher/Erzieherin in Berlin

Beitragvon jeanette am Montag 5. Februar 2007, 20:13

Hallo miteinander!

In Berlin geht die Ausbilung 3 Jahre und in jedem Jahr ein Praktikum (wir haben auch kein Anerkennungsjahr mehr ). Im 1.und 2.Jahr absolvieren wir ein 3.monatiges Praktikum und im 3.Jahr ein 5.monatiges Praktikum. Ich schreibe jetzt mal einen Einblick, wie bei uns die Ausbildung aufgebaut ist. Wir haben ja keine Fächer mehr sondern Lernbereiche (LB) mit Themenfeldern (Tf.), eine Übersicht schreibe ich gleich dazu. Habe mir mal die Arbeit gemacht das alles aufzuschreiben (ist ja dann auch wichtig für die Prüfung, so kann man sehen was man alles lernen muss ).
So hier mal eine Aufschlüsselung der Lernbereichen.

Lernbereich 1
â€Â¢ Tf.1 - kommunizieren und kooperieren (1.Lehrjahr)
â€Â¢ Tf.2 - Sprache als Grundlage menschlicher Entwicklung (1.und 2.Lehrjahr)
â€Â¢ TF.3 - Kulturarbeit leisten (2.Lehrjahr)

Lernbereich 2
â€Â¢ Tf.6 - Beobachten, interpretieren und handeln ( 1.und 2.Lehrjahr)
â€Â¢ Tf.7 - Bilden und Erziehen:Lernumwelten von Kindern und Jugendlichen (1.Lehrjahr)
â€Â¢ Tf.9 - Kinder und Jugendliche in besonderen Lebenslagen (2.Lehrjahr)

Lernbereich 3
â€Â¢ Tf.10 - Entwicklung menschlicher Ausdrucksformen anregen, begleiten und anleiten (1.und 2.Lehrjahr)
â€Â¢ Tf.11 - Lebensräume erschließen und gestalten (2.Lehrjahr)
â€Â¢ Tf.12 - Alltag und besondere Anlässe gestalten (1.und 2.Lehrjahr)

Lernbereich 4
â€Â¢ Tf.14 - Gesundheit fördern (1.Lehrjahr)

Lernbereich 5
â€Â¢ Tf.15 - sozialpädagogisches Handeln im Kontext gesellschaftlicher und rechtlicher Rahmenbedingungen konzipieren und gestalten (1.und 2.Lehrjahr)

Übriggebliebene Tf. (3.Lehrjahr)
â€Â¢ Tf.4 - Entwicklung der personalen und gesellschaftlichen Identität von Kindern und Jugendlichen unterstützen und begleiten
â€Â¢ Tf.5 - Berufliche Identität und professionelle Perspektiven entwickeln
â€Â¢ Tf.8 - Pädagogische Konzepte umsetzen und Qualität sichern
â€Â¢ Tf.13 - Natur und Umwelt erfahren und nachhaltig handeln
â€Â¢ Tf.16 - sozialpädagogische Einrichtungen als Dienstleistungsunternehmen erfassen und entsprechend handeln

So ich hoffe ihr seht noch durch, wenn nicht fragt mich einfach (ich beiße ja nicht )

Liebe Grüße Jeanette
Benutzeravatar
jeanette
Forenmitglied
 
Beiträge: 188
Registriert: 05.02.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 33
Tätigkeit: Integrationserzieherin
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Schulabschluss: Mittlere Reife
Berufsabschlüsse: seit 2004 Sozialassistentin, seit 2007 Erzieherin und auch in dem Beruf tätig
Zusatzqualifikationen: Integrationsausbildung 2010


Beitragvon befana am Freitag 9. Februar 2007, 17:41

Hallo Jeanette,
wenn ich mir durchlese, was ihr heute alles lernen müsst, hört sich das nicht schlecht an.

Aber mir fehlt zum Beispiel die Elternarbeit. Hab ich sie übersehen, oder ist sie in irgendeinem Theme versteckt?

An welcher Schule machst du deine Ausbildung?

lg befana
Lieben Gruss
befana

1. Hilf mir, es selbst zu tun (Maria Montessori)

2. Ich suche das Kind in mir (von mir)
Benutzeravatar
befana
*** Admin ***
 
Beiträge: 12525
Registriert: 19.01.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 60
Tätigkeit: Erzieherin
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: staatl. anerk. Erzieherin
Vorklassenleiterin
Zusatzqualifikationen: Montessori

Beitragvon jeanette am Freitag 9. Februar 2007, 18:05

Hallo befana

Die Elternarbeit haben wir nur mal ganz kurz angschnitten in der Schule, frage mich jetzt aber nicht in welchen Lernbereich das ist.
In meiner Facharbeit bearbeite ich auch das Thema Elternarbeit in Hinsicht auf die Eingewöhnung (im Krippenbereich).
Ich gehe auf die 1.Staatliche Fachschule für Sozialpädagogik in Berlin, Bismarckstr. in Charlottenburg wenn dir diese Schule was sagt.
Muss aber auch fast eine Stunde zur Schule fahren das ist halt der Nachteil.

Liebe Grüße Jeanette
Benutzeravatar
jeanette
Forenmitglied
 
Beiträge: 188
Registriert: 05.02.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 33
Tätigkeit: Integrationserzieherin
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Schulabschluss: Mittlere Reife
Berufsabschlüsse: seit 2004 Sozialassistentin, seit 2007 Erzieherin und auch in dem Beruf tätig
Zusatzqualifikationen: Integrationsausbildung 2010

Beitragvon befana am Freitag 9. Februar 2007, 18:54

Hallo Jeanette,
natürlich sagt mir die Schule etwas.
Ich hab meine Ausbildung im Friedrich -Fröbel-Haus gemacht.
Für das letzte Jahr mussten wir in deine Schule umziehen. Ich weiss garnicht, ob es noch die gleiche Schule ist und nur anders heisst, oder eine neue Schule.
Aus welchem Bezirk kommst du denn, wenn du eine Stunde fährst?
Kannst es ja über PM schreiben.

lg befana
Lieben Gruss
befana

1. Hilf mir, es selbst zu tun (Maria Montessori)

2. Ich suche das Kind in mir (von mir)
Benutzeravatar
befana
*** Admin ***
 
Beiträge: 12525
Registriert: 19.01.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 60
Tätigkeit: Erzieherin
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: staatl. anerk. Erzieherin
Vorklassenleiterin
Zusatzqualifikationen: Montessori

Schule

Beitragvon jeanette am Freitag 9. Februar 2007, 19:35

hallo

@befana: das kann ich dir nicht sagen da ich nicht aus Berlin komme. Schau mal bei dir in den pn nach. :D

Liebe Grüße Jeanette
Benutzeravatar
jeanette
Forenmitglied
 
Beiträge: 188
Registriert: 05.02.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 33
Tätigkeit: Integrationserzieherin
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Schulabschluss: Mittlere Reife
Berufsabschlüsse: seit 2004 Sozialassistentin, seit 2007 Erzieherin und auch in dem Beruf tätig
Zusatzqualifikationen: Integrationsausbildung 2010


Zurück zu ErzieherIn

  • BESUCHER

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste