Krabbelgruppe, Kindergarten, ...
(Für alle User offen.)

Moderator: befana

Forumsregeln
Willkommen im Unterforum Kindertagesstätten!
Bitte unsere Nutzungsbedingungen, die Datenschutzrichtlinie und das Impressum beachten.
Hinweise zur Bedienung sind bei der BBCode-Anleitung und den häufig gestellten Fragen zu finden.
Bei weiteren Fragen bitte an einen Admin wenden.

Fragen zum Kindergartengesetz in Schleswig-Holstein

Beitragvon schlingeline am Samstag 5. Juli 2008, 15:46

hi an alle,

was für ziele, aufgaben, zweck für eltern und fachkräfte hat das kiga gesetzt nach § 22. Ich habe irgendwie probleme mit den § die sidn so unverständlich geschrieben. hoffe einer von euch hat den durchblick gruß schlingeline

Überschrift von Muchai (Mod) ein wenig geändert.
schlingeline
Forenmitglied
 
Beiträge: 630
Registriert: 07.05.2007
Land: Deutschland


Re: Kindergartengesätz

Beitragvon befana am Samstag 5. Juli 2008, 15:57

Hast du einen Link dafür?
Dann brauche ich nicht suchen.
Lieben Gruss
befana

1. Hilf mir, es selbst zu tun (Maria Montessori)

2. Ich suche das Kind in mir (von mir)
Benutzeravatar
befana
*** Admin ***
 
Beiträge: 12525
Registriert: 19.01.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 60
Tätigkeit: Erzieherin
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: staatl. anerk. Erzieherin
Vorklassenleiterin
Zusatzqualifikationen: Montessori

Re: Kindergartengesetz

Beitragvon schlingeline am Samstag 5. Juli 2008, 16:13

hi befena,

leider nein bzw. ich habe nur das alte von 1992 und dies bringt mir gar nicht.
wäre sehr schön wenn du dies finden würdest.
gruß schlingeline
schlingeline
Forenmitglied
 
Beiträge: 630
Registriert: 07.05.2007
Land: Deutschland

Re: Kindergartengesetz

Beitragvon befana am Samstag 5. Juli 2008, 16:44

schlingeline hat geschrieben:was für ziele, aufgaben, zweck für eltern und fachkräfte hat das kiga gesetzt nach § 22. Ich habe irgendwie probleme mit den § die sidn so unverständlich geschrieben.

Das liest sich eher, wie wenn du es schon hast.
Denn ich habe grade weder Zeit noch Lust zu suchen.
Lieben Gruss
befana

1. Hilf mir, es selbst zu tun (Maria Montessori)

2. Ich suche das Kind in mir (von mir)
Benutzeravatar
befana
*** Admin ***
 
Beiträge: 12525
Registriert: 19.01.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 60
Tätigkeit: Erzieherin
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: staatl. anerk. Erzieherin
Vorklassenleiterin
Zusatzqualifikationen: Montessori

Re: Kindergartengesetz

Beitragvon Andrea am Samstag 5. Juli 2008, 16:47

Hallo,

welches Kigagesetz meinst du denn - jedes Bundesland hat ein anderes.
Oder meinst du den § 22 nach dem SGB VIII (Grundsätze der Förderung)?
Liebe Grüße
Andrea :elefant:
----------
    Wenn ich nur darf,
    wenn ich soll,
    aber nie kann, wenn ich will,
    dann kann ich auch nicht,
    wenn ich muss.
    Wenn ich aber darf,
    wenn ich will,
    dann kann ich auch,
    wenn ich muss.
    Denn merke:
    die können sollen,
    müssen auch wollen dürfen.


    Johannes Conrad, Philosoph
Benutzeravatar
Andrea
Forenmitglied
 
Beiträge: 5107
Registriert: 09.01.2007
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: Erzieherin; Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin B.A.

Re: Kindergartengesetz

Beitragvon schlingeline am Sonntag 6. Juli 2008, 18:46

hi,

ich meine das aus schleswig holstein. danke der nachfrage habe nun selber ne fassung in einfacher sprache gefunden gruß schlingeline
schlingeline
Forenmitglied
 
Beiträge: 630
Registriert: 07.05.2007
Land: Deutschland

Re: Kindergartengesetz

Beitragvon befana am Sonntag 6. Juli 2008, 19:04

schlingeline hat geschrieben:hi,

ich meine das aus schleswig holstein. danke der nachfrage habe nun selber ne fassung in einfacher sprache gefunden gruß schlingeline


Hast du es im Netz gefunden?
Lieben Gruss
befana

1. Hilf mir, es selbst zu tun (Maria Montessori)

2. Ich suche das Kind in mir (von mir)
Benutzeravatar
befana
*** Admin ***
 
Beiträge: 12525
Registriert: 19.01.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 60
Tätigkeit: Erzieherin
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: staatl. anerk. Erzieherin
Vorklassenleiterin
Zusatzqualifikationen: Montessori

Re: Kindergartengesetz

Beitragvon Muchai am Sonntag 6. Juli 2008, 21:10

Mit pädagogischem Gruß
Muchai :kaffee:
____

"The Times They Are A-Changing."
(Bob Dylan)
Benutzeravatar
Muchai
*** Admin ***
 
Beiträge: 6111
Registriert: 24.02.2007
Tätigkeit: Erzieher i.R.
Land: Deutschland

Re: Fragen zum Kindergartengesetz in Schleswig-Holstein

Beitragvon schlingeline am Dienstag 8. Juli 2008, 10:48

hi Muchai,

die ziele selbst und lernkometenz und sozialkompentz. wollte ich näher wissen. woher hast du denn diese fassung her ? ich habe wikipedia und gegooelt aber beides kam nicht das was ich suchte merkwürdig, gruß schlingeline
schlingeline
Forenmitglied
 
Beiträge: 630
Registriert: 07.05.2007
Land: Deutschland

Re: Fragen zum Kindergartengesetz in Schleswig-Holstein

Beitragvon befana am Dienstag 8. Juli 2008, 11:08

schlingeline hat geschrieben:hi Muchai,

die ziele selbst und lernkometenz und sozialkompentz. wollte ich näher wissen. woher hast du denn diese fassung her ? ich habe wikipedia und gegooelt aber beides kam nicht das was ich suchte merkwürdig, gruß schlingeline

Hallo Schlingeline,
Das verstehe ich nicht ganz, in § 22 geht um die Finanzierung und nicht um die Ziele.
War das ein Schreibfehler?

Worum geht es nun genau, was du nicht verstehst?
Oder ist für dich schon alles geklärt?
Lieben Gruss
befana

1. Hilf mir, es selbst zu tun (Maria Montessori)

2. Ich suche das Kind in mir (von mir)
Benutzeravatar
befana
*** Admin ***
 
Beiträge: 12525
Registriert: 19.01.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 60
Tätigkeit: Erzieherin
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: staatl. anerk. Erzieherin
Vorklassenleiterin
Zusatzqualifikationen: Montessori

Nächste

Zurück zu Kindertagesstätten

  • BESUCHER

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste