Lernkonzepte, G8, Vorschule, ...
(Für alle User offen.)

Moderatoren: befana, Muchai

Forumsregeln
Willkommen im Unterforum Schule!
Bitte unsere Nutzungsbedingungen, die Datenschutzrichtlinie und das Impressum beachten.
Hinweise zur Bedienung sind bei der BBCode-Anleitung und den häufig gestellten Fragen zu finden.
Bei weiteren Fragen bitte an einen Admin wenden.

Netzwerk - innovativer Schulen

Beitragvon Sorccerer am Sonntag 3. August 2008, 10:22

Hallo ihr,

ich bin auf ein sehr interessantes Projekt über alternative Schulkonzepte gestoßen. Auf der Seite http://www.adz-netz.de gibt es ganz viele tolle Projektschulen die mal ganz anders mit den Kindern arbeiten. Zum Beipiel durch Klassenübergreifenden Unterricht oder Regeln und Rhythmen, etc.
Schaut einfach mal selbst. In der Menüleiste links sind viele interessante Themen.

Viele Grüße

Sandra
Sorccerer
Forenmitglied
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.08.2008
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: Student


Re: Netzwerk - innovativer Schulen

Beitragvon befana am Sonntag 3. August 2008, 11:05

Danke für den Link, Sandra.
Sobald ich mehr Zeit habe, werde ich ihn gleich mal durch stöbern.
Wie kommst du auf diesen Link?
Hast du etwas mit dem Bildungsbereich Schule zu tun? :lausch:
Lieben Gruss
befana

1. Hilf mir, es selbst zu tun (Maria Montessori)

2. Ich suche das Kind in mir (von mir)
Benutzeravatar
befana
*** Admin ***
 
Beiträge: 12525
Registriert: 19.01.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 60
Tätigkeit: Erzieherin
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: staatl. anerk. Erzieherin
Vorklassenleiterin
Zusatzqualifikationen: Montessori

Re: Netzwerk - innovativer Schulen

Beitragvon Sorccerer am Sonntag 3. August 2008, 11:37

ja, ich studiere auf Lehramt und interessiere mich sehr für Bildung und wie man diese verbessern kann.
Sorccerer
Forenmitglied
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.08.2008
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: Student

Re: Netzwerk - innovativer Schulen

Beitragvon befana am Sonntag 3. August 2008, 14:51

Sorccerer hat geschrieben:ja, ich studiere auf Lehramt und interessiere mich sehr für Bildung und wie man diese verbessern kann.

Wie weit bist du mit deinem Studium?
Vielleicht magst du hier bei Vorstellungen auch ein bisschen mehr über dich schreiben?
ich wäre schon neugierig. :lol:
Lieben Gruss
befana

1. Hilf mir, es selbst zu tun (Maria Montessori)

2. Ich suche das Kind in mir (von mir)
Benutzeravatar
befana
*** Admin ***
 
Beiträge: 12525
Registriert: 19.01.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 60
Tätigkeit: Erzieherin
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: staatl. anerk. Erzieherin
Vorklassenleiterin
Zusatzqualifikationen: Montessori

Re: Netzwerk - innovativer Schulen

Beitragvon Sorccerer am Sonntag 3. August 2008, 19:22

und wie findest du die Seite? Sind viele interessante Infos oder? Kennt jemand ähnliche Internetseiten?
Sorccerer
Forenmitglied
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.08.2008
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: Student

Re: Netzwerk - innovativer Schulen

Beitragvon befana am Donnerstag 18. September 2008, 17:54

Auch so kann Schule aussehen:
Das Schulporträt: Eine Frage des Vertrauens
Die Scuola Primaria "Bettino Ricasoli" in Terranuova Bracciolini, Italien
18.09.2008

(Von Gerhard Hüfner) In der Grundschule "Bettino Ricasoli" stehen die Lehrerinnen und Lehrer vor schulischen Problemen wie hierzulande – aber sie haben auch mehr Entscheidungsspielräume. Denn Schulentwicklung ist in Italien weit mehr Vertrauenssache als in Deutschland.
[...]
Abschied von den Lehrplänen
Ab 1998 wurden den Schulen in Italien mehr Entscheidungskompetenzen übertragen. Die Lehrpläne wurden abgeschafft und Bildungsziele als kompetenzorientierte Standards für jedes zweite Schuljahr vorgegeben. Dabei wurde das letzte Kindergartenjahr und die Eingangsklasse der Grundschule zu einer Zweijahreseinheit zusammengefasst wie danach die Jahrgangsstufen 2 und 3 sowie 4 und 5. Die institutionelle Verzahnung und pädagogische Abstimmung von Kindergarten und Grundschule ist in Terranuova Bracciolini im gleichen Schulgebäude relativ problemlos umzusetzen. Eine Klassenwiederholung ist nur innerhalb einer Zweijahreseinheit und nur mit Zustimmung der Eltern möglich.

:arrow: Bildungsklick
Lieben Gruss
befana

1. Hilf mir, es selbst zu tun (Maria Montessori)

2. Ich suche das Kind in mir (von mir)
Benutzeravatar
befana
*** Admin ***
 
Beiträge: 12525
Registriert: 19.01.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 60
Tätigkeit: Erzieherin
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: staatl. anerk. Erzieherin
Vorklassenleiterin
Zusatzqualifikationen: Montessori


Zurück zu Schule

  • BESUCHER

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast