Studium oder doch lieber eine Ausbildung? Welches Studium? Bachelor und Master? Präsenz-, Teilzeit-, oder Fernstudium?
(Für alle User offen.)

Moderatoren: Muchai, Ne55i

Forumsregeln
Willkommen im Unterforum Studien- und Berufswahl!
Bitte unsere Nutzungsbedingungen, die Datenschutzrichtlinie und das Impressum beachten.
Hinweise zur Bedienung sind bei der BBCode-Anleitung und den häufig gestellten Fragen zu finden.
Bei weiteren Fragen bitte an einen Admin wenden.

"Erziehung und Bildung in der Kindheit"

Beitragvon akw am Freitag 24. Oktober 2008, 15:19

Ich wünsche einen wunderschönen Tag!

Nach meiner 3-jährigen Berufserfahrung als Krankenschwester möchte ich nun ein Studium anfangen. Dass heißt, ich bin mir noch nicht ganz so sicher, sagen wir es so: Ich würde mich freuen, wenn ich ein Studium beginnen könnte.

Ich habe mich nun schon viel informiert und bin gerade dabei einige Hochschulen durchzusuchen, um "Erziehung und Bildung in der Kindheit" zu studieren. Dabei kann man mit kindern von 0 bis max 12 Jahren arbeiten, dazu noch leitende Tätigkeiten übernehmen (was mir nicht so sehr zusagt). Allerdings möchte ich auch gern die Option offen halten, im Kinderheim zu arbeiten und forsche nun endlich über diesen Weg nach.

Kann mir jemand etwas dazu sagen?

Ich stelle mir schon vor, dass ich nach dem Studium mehr Möglichkeiten habe, auch was den eventuellen Aufenthalt im Ausland anbelangt. Ich bin aber noch nicht 100% sicher, ob es DIESER Studiengang sein soll oder doch ein anderer (z.B.: soziale Arbeit, Pädagogik), weil ich eben gern mit jungen Menschen / kindern und auch im Heim arbeiten möchte.

Ich freue mich schon auf Antworten und bedanke mich auch schon dafür!!
Habt einen großartigen Tag
AKW
akw
Forenmitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: 24.10.2008
Wohnort: Jena
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: Krankenschwester, manchmal (hoffentlich) höflicher Seelentherapeut


Re: "Erziehung und Bildung in der Kindheit"

Beitragvon Claudia am Freitag 24. Oktober 2008, 15:22

Hallo!

In welchem Bundeslang wohnst du denn bzw. wo möchtest du dein Studium absolvieren?
Liebe Grüße!
Claudia
:hack:

"Ich kann, weil ich will, was ich muss."
Immanuel Kant

"Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen."
Tucholsky

"Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem..."
Valentin
Claudia
*** Admin ***
 
Beiträge: 16417
Registriert: 06.01.2007
Wohnort: Paderborn
Alter: 33
Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der KatHO NRW, Abt. Paderborn und Lehrbeauftragte an der Goethe-Universität Frankfurt, sowie freiberufliche Elternberaterin und Autorin
Blog: Blog lesen (118)
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Schulabschluss: Fachgeb. Abitur
Berufsabschlüsse: Diplom-Pädagogin, Sexualwissenschaftlerin (Master of Arts), Erzieherin, Kinderpflegerin
Zusatzqualifikationen: Sexualpädagogin (gsp), Entwicklungspsychologische Beraterin für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern (EPB), StarkeEltern-StarkeKinder-Elternkursleitung beim DKSB, PEKiP®-Gruppenleiterin


Zurück zu Studien- und Berufswahl

  • BESUCHER

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste