Theorie, Berufsalltag und was wo anders nicht hin passt
(Für alle User offen.)

Moderator: Muchai

Forumsregeln
Willkommen im Unterforum Diverses!
Bitte unsere Nutzungsbedingungen, die Datenschutzrichtlinie und das Impressum beachten.
Hinweise zur Bedienung sind bei der BBCode-Anleitung und den häufig gestellten Fragen zu finden.
Bei weiteren Fragen bitte an einen Admin wenden.

Allgemeinbildung

Beitragvon befana am Donnerstag 23. Juli 2009, 22:34

Heute tauchte im Gespräch mit meinem Sohn und meinem Mann die Frage nach der Allgemeinbildung auf.
Dabei kamen wir vom Hölzchen aufs Stöckchen.
Angefangen hat es mit der Frage, ob die heutige Generation weniger Allgemeinbildung hat, und wenn ja, woran es liegt.
Woher kommt die Allgemeinbildung, von wem haben wir im Laufe des Lebens viel gelernt, wie wurde das Wissen in der Schule vermittelt (mit praktischem Bezug oder stures Auswendiglernen), wie haben uns unsere Eltern dabei unterstützt usw.
Gegen Ende des Gespräches haben wir dann versucht, für uns zu definieren, was Allgemeinbildung ist.

Die Fragen würde ich gerne an euch weitergeben.
Lieben Gruss
befana

1. Hilf mir, es selbst zu tun (Maria Montessori)

2. Ich suche das Kind in mir (von mir)
Benutzeravatar
befana
*** Admin ***
 
Beiträge: 12525
Registriert: 19.01.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 60
Tätigkeit: Erzieherin
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: staatl. anerk. Erzieherin
Vorklassenleiterin
Zusatzqualifikationen: Montessori


Zurück zu Diverses zu Studium und Beruf

  • BESUCHER

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste