Praxis im eigenen Haushalt...
(Für alle User offen.)
Forumsregeln
Willkommen im Unterforum Kindertagespflege!
Bitte unsere Nutzungsbedingungen, die Datenschutzrichtlinie und das Impressum beachten.
Hinweise zur Bedienung sind bei der BBCode-Anleitung und den häufig gestellten Fragen zu finden.
Bei weiteren Fragen bitte an einen Admin wenden.

Urlaub fast vorbei...........

Beitragvon Linda40 am Mittwoch 28. Juli 2010, 07:24

Am Freitag ist nun mein letzter Urlaubstag, von 4 Wochen Urlaub. :D
Solange hatte ich noch nie Urlaub. :lol:

Ich freue mich nun wieder auf die Tageskinder. ;-)

Ein Kind wird die letzten 4 Wochen da sein, dann geht es in den Kindergarten.
Ein Kind startet mit der Eingewöhnung. Bin gespannt, wie die Eingewöhnung laufen wird.
Und beim 3. und jüngsten Tageskind (wird morgen 1 Jahr) bin ich gespannt, welche Veränderungen es in seiner Entwicklung in den 4 Wochen gemacht hat. :jaja:

So geniesse ich noch die letzten 3 Urlaubstage. :cool:

Liebe Grüße
Linda :D
Benutzeravatar
Linda40
Forenmitglied
 
Beiträge: 1125
Registriert: 14.03.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 49
Tätigkeit: Tagespflegeperson (Förderung und Betreuung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren)
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: Ausbildung zur Bürogehilfin (heute:Fachkraft für Bürokommunikation),
einige Jahre in diesem Beruf gearbeitet.
Seit 1994 Tagespflegeperson (Einzelpflegestelle).
Arbeite für das Jugendamt mit Pflegeerlaubnis.
Qualifizierung: Berliner Grund- und Aufbauzertifikat.


Re: Urlaub fast vorbei...........

Beitragvon Catja am Mittwoch 28. Juli 2010, 09:14

Hui,

4 Wochen hören sich traumhaft schön an - 3 Wochen stehen bei mir aber auch noch definitiv an - vielleicht auch 4 - das werde ich mal abwarten.

Genieße die restlichen 3 Tage und dir einen guten Start nach dem Urlaub

Catja
Catja
Forenmitglied
 
Beiträge: 436
Registriert: 27.07.2009
Wohnort: Südliches Niedersachsen
Alter: 38
Tätigkeit: Allgemeiner sozialer Dienst
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Schulabschluss: Fachhochschulreife
Berufsabschlüsse: Diplom - Sozialarbeiterin

Re: Urlaub fast vorbei...........

Beitragvon Spraföfee am Mittwoch 28. Juli 2010, 09:39

Oje, es ist schon grausam, wenn man die letzten Urlaubstage vor sich hat... aber nach vier Wochen würde ich mich auch wieder auf meine Kinder freuen. Ich habe auch seit Montag Urlaub, obwohl unsere Betriebsferien erst am 9.8. beginnen und am 30.8. der normale KiTabetrieb startet, habe ich insgesamt 4 1/2 Wochen Urlaub (jetzt eine Woche Überstundenfrei und die erste Augustwoche ist Resturlaub, habe ich wg. der Schulferien meiner Tochter so gelegt), in der letzten Schließungswoche fangen wir aber ab Mittwochs an unsere frisch renovierten Gruppen-, und Nebenräume zu putzen und einzuräumen, deshalb nur 4 1/2 Wochen. So lange hatte ich auch noch nie frei, aber ich bin auch schon komplett verplant vor und nach unserer Reise an die Ostsee.
@linda: Genieß die restlichen Tage!
Liebe Grüße,
die Spraföfee :sunny:

"Wenn du mit anderen ein Schiff bauen willst,so beginne nicht mit ihnen Holz zu sammeln,
sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer"
(A. de Saint- Exupery)


"Man wirft Frauen vor zu viel zu sprechen, dabei ist es vielleicht eine der besonderen Gaben, die die Natur ihnen zum Wohle des Kindes mitgab" (Maria Montessori)

"Ein Wort, das ein Kind nicht kennt,
ist ein Gedanke, den es nicht denken kann"
Spraföfee
Forenmitglied
 
Beiträge: 703
Registriert: 18.11.2009
Wohnort: NRW
Alter: 45
Tätigkeit: Mutter, Erzieherin und Fachkraft für elementarpädagogische Sprachförderung (Schwerpunkt DaZ) + freischaffende Künstlerin
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Schulabschluss: Mittlere Reife
Berufsabschlüsse: Erzieherin
Zusatzqualifikationen: Elementarpaedagogische Sprachfoerderung -Schwerpunkt DaZ-

Re: Urlaub fast vorbei...........

Beitragvon Sophina am Mittwoch 28. Juli 2010, 09:55

...Ich hab' ja immer Urlaub...

Linda, genieße Deine letzen Tage noch, leider spielt ja das Wetter nicht so wirklich mit. Schon ziemlich hart dieses Jahr, erst sooo heiß und jetzt gleich wieder kühl und verregnet.

Was mich arg fasziniert: Du hast ein fertig eingewöhntes Tageskind, das morgen 1. Geburtstag hat? Wahnsinn...
:schaf: Grüßle, Sophina

"Erst wenn die letzte Zimmerecke aufgeräumt,
die letzte Hausaufgabe geschrieben
und der letzte schlechte Umgang vergrault ist,
werdet Ihr Eltern herausfinden,
dass Ihr ohne Gemecker nicht glücklich seid!"
~ sehr frei nach den Weissagungen der Cree ~
Benutzeravatar
Sophina
*** Moderatorin ***
 
Beiträge: 3724
Registriert: 07.01.2007
Wohnort: Im schönen Monnem
Alter: 43
Tätigkeit: Labormäuschen
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Schulabschluss: Abitur
Berufsabschlüsse: Ausbildung zur Chemielaborantin.
Auch schon mal gemacht (ohne Ausbildung): Sekretärin, Telefonmarketing, Datenerfassung

Re: Urlaub fast vorbei...........

Beitragvon Linda40 am Mittwoch 28. Juli 2010, 11:39

Danke Euch für die netten Antworten. :D

Ja, war wirklich schön, mal 4 Wochen Urlaub zu haben.
Ist ja leider auch immer mit weniger Geld verbunden, da wir diese Zeit nicht komplett vom Jugendamt bezahlt bekommen.
Aber trotzdem brauche ich diese Zeit für die Familie und mich.:jaja:

@Sophina
Bei uns in Berlin ist das Wetter noch ganz gut. Etwas kühler, was ich sehr angenehm finde.
Bin ja kein Freud der großen Hitze und vertrage das dann auch nicht so.

Ja, die Kleinste, wird morgen ein Jahr alt. Sie ist seit März hier, da war sie also 8 Monate.
Sie kommt auch nur halbtags. Die Eingewöhnung war auch nicht so einfach. Aber sie hat sich im Laufe der Zeit gut eingewöhnt. War ja auch sehr positiv, das die Mutter genügend Zeit für die Eingewöhnung hatte und immer verfügbar war.
So konnten wir die Zeit entspannt angehen.

Bin nun schon gespannt, ob sie jetzt läuft. Vorm Urlaub hat sie sich schon immer hingestellt und ist an den Möbeln entlang gelaufen.

Ab Montag kommt dann ein neues Kind zur Eingewöhnung. Da wird es wohl ähnlich sein. Der Junge hat dann im August seinen ersten Geburtstag. ;-)

@
Spraföfee
Wünsche Dir dann auch einen schönen langen Urlaub. :D

Schönen Tag noch für Euch alle. :winke:

Liebe Grüße
Linda :D
Benutzeravatar
Linda40
Forenmitglied
 
Beiträge: 1125
Registriert: 14.03.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 49
Tätigkeit: Tagespflegeperson (Förderung und Betreuung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren)
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: Ausbildung zur Bürogehilfin (heute:Fachkraft für Bürokommunikation),
einige Jahre in diesem Beruf gearbeitet.
Seit 1994 Tagespflegeperson (Einzelpflegestelle).
Arbeite für das Jugendamt mit Pflegeerlaubnis.
Qualifizierung: Berliner Grund- und Aufbauzertifikat.

Re: Urlaub fast vorbei...........

Beitragvon rodkulla am Mittwoch 28. Juli 2010, 12:34

Hallo,liebe Linda,

da hattest Du ja einen hoffentlich schönen geruhsamen und erholten Urlaub. Vier Wochen hatte ich auch noch nie. Aber auch der Urlaub geht immer schnell vorüber, aber umso mehr freut man sich dann wieder auf die Kinder, oder?

Ich wünsche Dir einen guten Start und mit bestimmt einigen Entwicklungsüberraschungen der Kinder. Ich finde es auch immer sehr spannend, wie die Kinder die Urlaubszeit ohne uns überstehen und wie sie dann reagieren, wenn auch für sie der Alltag wieder beginnt.

Konnten die Eltern diese vier Wochen ohne Deine Betreuung gut überbrücken?

Ich bin genau in der Mitte meines Urlaubs angelangt und werde am Samstag "richtig" Urlaub machen, d.h. "Ich bin dann mal weg" !!

Am Anfang meiner Arbeitstage werde ich auch ein neues Kind (15 Mon.) eingewöhnen und ein Kind die letzten Tage vor dem Kindergarten begleiten und verabschieden.

Genieße Deine letzten Urlaubstage und die Vorfreude auf die Kinder.

rodkulla
rodkulla
Forenmitglied
 
Beiträge: 330
Registriert: 25.02.2007
Geschlecht: weiblich

Re: Urlaub fast vorbei...........

Beitragvon Linda40 am Mittwoch 28. Juli 2010, 17:39

Hallo Rodkulla, :D

ja ich freue mich schon wieder auf die Kinder. Auch aufs neue Kind und dessen Mutter.

4 Wochen sind ja für die Tageskinder auch eine lange Zeit. Ich hoffe, das die Kleine sich wieder gut eingewöhnt.

Problematisch sind solch lange Urlaubszeiten oder Krankheitszeiten meinerseits bisher immer nur für die Mutter des älteren Tageskindes, was jetzt in den Kindergarten gehen wird. Die Mutter ist allein erziehen und innerhalb der Familie hat sie auch keine Unterstützung. Ich konnte bisher aber immer eine Vertretung durch eine liebe Kollegin organisieren. So hatte die Kleine in den letzten 2 Jahren auch nicht ständig andere Betreuungspersonen.

Die Eltern vom jüngsten Tageskind konnten die Zeit gut selbst überbrücken. Die Mutter arbeitet gerade an ihrem Diplom.
Sie kann jetzt noch recht flexibel sein. Sie ist polnischer Herkunft und war dann die 4 Wochen jetzt bei der Familie in Polen. :D

Dann wünsche ich Dir noch weiterhin einen schönen Urlaub und gute Reise. :jaja:

Liebe Grüße
Linda :D
Benutzeravatar
Linda40
Forenmitglied
 
Beiträge: 1125
Registriert: 14.03.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 49
Tätigkeit: Tagespflegeperson (Förderung und Betreuung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren)
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: Ausbildung zur Bürogehilfin (heute:Fachkraft für Bürokommunikation),
einige Jahre in diesem Beruf gearbeitet.
Seit 1994 Tagespflegeperson (Einzelpflegestelle).
Arbeite für das Jugendamt mit Pflegeerlaubnis.
Qualifizierung: Berliner Grund- und Aufbauzertifikat.

Re: Urlaub fast vorbei...........

Beitragvon sheegoon am Dienstag 10. August 2010, 05:20

Liebe Linda,
...vier Wochen, das klingt wirklich traumhaft! Ich denke das man dann auch wirklich wieder Ruhe aufgetankt hat.

Ab nächsten Sommer will ich auch Urlaub.

Bin in den Sommererien immer im Schwimmbad, meine Großen nehm ich oft mit. :mrgreen:

Ich wünsch dir einen guten Start!
LG Uta
sheegoon
Forenmitglied
 
Beiträge: 13
Registriert: 11.01.2009
Wohnort: Westoverledingen
Alter: 40
Tätigkeit: Schwimmmeisterin, Schwimmlehrerin im Grundschulbereich, qual. Tagesmutter
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Schulabschluss: Fachhochschulreife
Berufsabschlüsse: Schwimmmeisterin, qual. Tagesmutter

Re: Urlaub fast vorbei...........

Beitragvon Linda40 am Dienstag 10. August 2010, 05:51

Liebe Uta, :D

vielen Dank. :D

4 Wochen Urlaub hatte ich auch das erste Mal am Stück. :D
Wir sind zwar nur ein paar Tage weggefahren, aber auch zu Hause kann der Urlaub sehr erholsam und schön sein. :roargh:

Habe mich auch sehr wieder auf die Arbeit gefreut, hatte einen guten Start. Alle Kinder haben mich wieder erkannt. :rotfl:

Liebe Grüße
Linda :D
Benutzeravatar
Linda40
Forenmitglied
 
Beiträge: 1125
Registriert: 14.03.2007
Wohnort: Berlin
Alter: 49
Tätigkeit: Tagespflegeperson (Förderung und Betreuung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren)
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Berufsabschlüsse: Ausbildung zur Bürogehilfin (heute:Fachkraft für Bürokommunikation),
einige Jahre in diesem Beruf gearbeitet.
Seit 1994 Tagespflegeperson (Einzelpflegestelle).
Arbeite für das Jugendamt mit Pflegeerlaubnis.
Qualifizierung: Berliner Grund- und Aufbauzertifikat.

Re: Urlaub fast vorbei...........

Beitragvon rodkulla am Samstag 14. August 2010, 14:26

Hallo,Linda und an die anderen,

der Alltag hat mich auch wieder. Leider hatte ich nur einen Tag Ankommzeit von meinem Urlaub, aber die Kinder haben mir den Anfang wieder sehr leicht gemacht. Sie kamen, als hätten wir und erst gestern gesehen. Sie hatten keinerlei Anfangsschwierigkeiten und wir hatten einen sehr schönen Tag. Gleichzeitig habe ich auch ein neues Kind zur Eingewöhnung. Es läuft sehr gut Und das Mädchen hat noch kein einziges Mal nach der Mama geweint und ist sie lacht fast die ganze Zeit.
Nun freue ich mich auf die Papierfotos, die ich nächste Woche abholen kann und freue mich, dass Fotoalbum zu "gestalten" und somit den wunderschönen Urlaub noch mal zu erleben. (Ich brauche diese "Handarbeit".)

Lasst es Euch gutgehen
rodkulla
rodkulla
Forenmitglied
 
Beiträge: 330
Registriert: 25.02.2007
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu Kindertagespflege

  • BESUCHER

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast